Glossar

Aspekt Aszendent Dekade Feld Haus Herrscher Tierkreiszeichen Präzession Dekadenherrscher Stärke Horoskop Medium Coeli Himmelsmitte Achsenende Häuserherrscher Mitherrscher eines Feldes Stern Planet Trabant Äquinoktium Sonnenwende Halbsumme Qualität Element Perihel Elevation Rectascension

Aspekt

Deutungsebene 2
Zeitspezifität mittel
Definition eine Winkelbeziehung zwischen zwei Planeten, die für aussagekräftig gehalten wird. Diese Winkel sind sämtlich von elementaren Kreisteilungen abgeleitet oder daraus durch einfache Bruchverhältnisse entstanden.

Instanzen:

NameDefinition
KON Das Zusammenstehen zweier Planeten (0-Winkel). Steht für (harmonisches oder disharmonisches) Zusammenwirken. Zumeist stehen die Planeten dabei im gleichen Zeichen, also in gleicher Qualität und gleichem Element.
OPP Das Gegenüberstehen zweier Planeten (180-Winkel). Steht für eine Herausforderung oder Aufgabe Zumeist stehen die Planeten dabei im gleichen Zeichen, also in gleicher Qualität und dem anderen Element gleicher Polarität (Beispiel: Lö und Ws, beide sind fix, die Elemente F und L sind beide positiv polar).
TRI Der aus der Dreiteilung des Kreises entstandene 120-Winkel. Harmonischer (entspannender) Aspekt. Zumeist stehen die Planeten dabei im gleichen Element, jedoch unterschiedlicher Qualität.
QUA Der aus der Vierteilung des Kreises entstandene 90-Winkel. Disharmonischer (spannender) Aspekt. Steht für hartneckige Aufgaben und Schwierigkeiten Zumeist stehen die Planeten dabei in Zeichen gleicher Qualität, aber unterschiedlichen Elements. Insbesondere im Falle eines Quadrates in festen Zeichen kann dies als hartneckig angesehen werden.
SXT Der aus der Dreiteilung des Kreises entstandene 30-Winkel (1/2*120). Harmonischer (entspannender) Aspekt Zumeist stehen die Planeten dabei in einem Zeichen gleicher Polarität, aber unterschiedlicher Qualität.
HSX Der aus der Dreiteilung des Kreises entstandene 120-Winkel (1/4*120). Harmonischer (entspannender) Aspekt Zumeist stehen die Planeten dabei in einem Zeichen verschiedener Polarität und verschiedenen Elements.
QKX Der aus der Dreiteilung des Kreises entstandene 120-Winkel (4/3*120). Zumeist stehen die Planeten dabei in einem Zeichen verschiedener Polarität und verschiedenen Elements.
HQU Der aus der Vierteilung des Kreises entstandene 90-Winkel. Disharmonischer (spannender) Aspekt. Steht für hartneckige Aufgaben und Schwierigkeiten
EIN Der aus der Vierteilung des Kreises entstandene 90-Winkel. Disharmonischer (spannender) Aspekt. Steht für hartneckige Aufgaben und Schwierigkeiten
QNT Ein in der normalen Persönlichkeitsastrologie nicht betrachteter Aspekt, der kreative Potentiale oder entwickelte Eigenschaften anzeigt, die in der betreffenden Inkarnation unbedeutend sind oder brachliegen. Vermutlich für normale Lebensführung und Aufgabenbewältigung irrelevant
VIG Ein in der normalen Persönlichkeitsastrologie nicht betrachteter Aspekt, der kreative Potentiale oder entwickelte Eigenschaften anzeigt, die in der betreffenden Inkarnation unbedeutend sind oder brachliegen. Vermutlich für normale Lebensführung und Aufgabenbewältigung irrelevant
BQT Ein in der normalen Persönlichkeitsastrologie nicht betrachteter Aspekt, der kreative Potentiale oder entwickelte Eigenschaften anzeigt, die in der betreffenden Inkarnation unbedeutend sind oder brachliegen. Vermutlich für normale Lebensführung und Aufgabenbewältigung irrelevant
SEP Ein in der normalen Persönlichkeitsastrologie nicht betrachteter Aspekt, der kreative Potentiale oder entwickelte Eigenschaften anzeigt, die in der betreffenden Inkarnation unbedeutend sind oder brachliegen. Vermutlich für normale Lebensführung und Aufgabenbewältigung irrelevant
NON Ein in der normalen Persönlichkeitsastrologie nicht betrachteter Aspekt, der kreative Potentiale oder entwickelte Eigenschaften anzeigt, die in der betreffenden Inkarnation unbedeutend sind oder brachliegen. Vermutlich für normale Lebensführung und Aufgabenbewältigung irrelevant
ELF

Verwandte Begriffe:

Häuseraspekt:

Synonym:

Aszendent

Deutungsebene 1
Zeitspezifität
Definition Der Ostpunkt, verstanden als Winkel am Tierkreis

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Himmelsmitte: Die Himmelsmitte (auch "Medium Coeli") ist, wie der Aszendent, eins der 4 Achsenenden, die die Quadranten aufspannen. Die Himmelsmitte stellt das "Unten" dar

Himmelstiefe: Die Himmelstiefe (auch "Immun Coeli") ist, wie der Aszendent, eins der 4 Achsenenden, die die Quadranten aufspannen. Die Himmelsmitte stellt das "Unten" dar.

Deszendent: Der Deszendent liegt dem Aszendenten der Definition um 180 gegenüber: Osten - Westen

Immun Coeli: Der Immun Coeli (auch "Himmelstiefe") ist, wie der Aszendent, eins der 4 Achsenenden, die die Quadranten aufspannen. Die Himmelsmitte stellt das "Unten" dar.

Medium Coeli: Der Medium Coeli (auch ("Himmelsmitte") ist, wie der Aszendent, eins der 4 Achsenenden, die die Quadranten aufspannen. Die Himmelsmitte stellt das "Oben" dar.

Synonym: (engl.:) RisingAufstieg

Dekade

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Die Dekade ist ein Drittel eines Tierkreiszeichens. Zu weilen wird dieser Begriff auch auf die Felder angewandt.

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Feld

Deutungsebene 0
Zeitspezifität hoch
Definition Ein Feld ist ein Drittel eines Quadranten, also ein 30-Segment des Himmels in der Ebene, die durch AC-DC und MC-IC aufgespannt wird

Instanzen:

NameDefinition
Feld 1 erstes Feld unter dem Aszendenten, Eckhaus, Kardinalfeld.
Feld 2 zweites Feld unter dem Aszendenten, Mittelhaus.
Feld 3 drittes Feld unter dem Aszendenten, absteigendes Haus, dasjenige vor der Himmelstiefe
Feld 4 erstes Feld hinter der dem Himmelstiefe, Eckhaus, Kardinalfeld.
Feld 5 zweites Feld hinter der Himmelstiefe, Mittelhaus.
Feld 6 drittes Feld hinter der Himmelstiefe, dasjenige vor dem Deszendenten, absteigendes Haus, das letzte vor der der Himmelstiefe
Feld 7 erstes Feld über dem Deszendenten, Eckhaus, Kardinalfeld.
Feld 8 erstes Feld über dem Deszendenten, Mittelhaus
Feld 9 erstes Feld über dem Deszendenten, absteigendes Feld, dasjenige vor der Himmelsmitte
Feld 10 erstes Feld hinter der Himmelsmitte, Eckhaus, Kardinalfeld.
Feld 11 erstes Feld hinter der Himmelsmitte, Mittelhaus
Feld 12 erstes Feld hinter der Himmelsmitte, absteigendes Feld, dasjenige vor dem Aszendenten

Beispiel: Das 1. Feld ist dasjenige welches mit dem Aszendenten beginnt und sich gegen den Uhrzeigersinn nach unten ausdehnt, also in die Nachthälfte.

Beispiel: Das 10. Feld ist dasjenige, welches sich von der Himmelsmitte zum Aszendenten hin ausdehnt.

Verwandte Begriffe:

Tierkreiszeichen: beide Einteilungen des Tierkreises (also die in Zeichen und die in Felder) teilen den Tierkreis in 12 Teile und man nimmt eine Analogie der Felder zu den Zeichen an, d.h. das erste Feld hat Widdercharakter und besitzt den Herrscher Mars (nicht zu verwechseln mit dem Felderherrscher oder Häuserherrscher, der der Planet ist, welcher das Zeichen beherrscht, in dem eine Felderspitze steht).

Synonym: Haus

Haus

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym: Feld

Herrscher

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Der (Zeichen-)Herrscher eines Tierkreiszeichens ist ein Planet, der als das Zeichen dominierend angesehen wird.

Instanzen:

NameDefinition
Sonne (SO)
Mond (MO)
Merkur (ME)
Venus (VE)
Mars (MA)
Jupiter (JU)
Saturn (SA)
Uranus (UR)
Neptun (NE)
Pluto (PL)

Beispiel: Mars ist Herrscher über das Zeichen Widder

Beispiel: Saturn und Uranus sind Herrscher über das Zeichen Wassermann

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Tierkreiszeichen

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Ein Tierkreiszeichen (TZ) ist die Abstraktion eines astronomischen Sternbildes, entsprechend der Anzahl 12 der benutzten TZ auf je 30 pro TZ.

Instanzen:

NameDefinition
der Widder (Wi)
der Stier (Sr)
die Zwillinge (Zw)
der Krebs (Kr)
der Löwe (Lo)
die Jungfrau (Jf)
die Waage (Wg)
der Skorpion (Sk)
der Schütze (Su)
Der Steinbock (Sb)
der Wassermann (Ws)
die Fische (Fi)

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Präzession

Deutungsebene 0
Zeitspezifität geringstmöglich
Definition Vorrücken der Tierkreiszeichen gegenüber den realen Sternbildern

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym: ayanamsa

Dekadenherrscher

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Ein Planet, der als dominant für eine Dekade eines Tierkreiszeichens angesehen wird

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Stärke

Deutungsebene 1
Zeitspezifität
Definition Die Stärke eines Planeten im Horoskop ist eine komplexe, von der Stellung im Zeichen, den mit-beherrschten Planeten und der Aspektierung des Planeten abhängige Größe. Es ist keine einfache und zuverlässige Rechenvorschrift bekannt, um die Stärke eines Planeten im Horoskop zu ermitteln.

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Horoskop

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Die Konstellation der Planeten (dieses Sonnensystems, inkl. der Sonne selbst und dem Erdtrabanten "Mond", der zugleich Planet ist)zu einem gegebenen Zeitpunkt

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Medium Coeli

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Der Punkt genau über dem Ort der Horoskoperstellung

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel: Beim AC Lo steht die Himmelsmitte entweder in Wi oder in Sr.

Verwandte Begriffe:

Aszendent:

Synonym: Himmelsmitte

Himmelsmitte

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Aszendent:

Synonym: Medium Coeli

Achsenende

Deutungsebene 0
Zeitspezifität maximal
Definition Ende einer der beiden Achsen, die durch den Aszendenten und Deszendenten oder die Himmelsmitte und Himmelstiefe gebildet werden, also einer der genannten Punkte: AC, DC, MC, IC

Instanzen:

NameDefinition
Aszendent (AC) Der Ostpunkt auf den Tierkreis projeziert
Deszendent (DC) Der Westpunkt auf den Tierkreis projeziert
Mimmelsmitte (MC), auch: "Medium Coeli" Der Punkt genau über dem Bezugspunkt (auf den Tierkreis projeziert)
Mimmelstiefe (IC), auch: "Imum Coeli" Der Punkt genau unter dem Bezugspunkt (auf den Tierkreis projeziert)

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Felder: Das System der Felder wird durch die Achsenenden aufgespannt, mithin bewegen sich die Felder in entsprechender Geschwindigkeit mit den Achsenenden

Synonym:

Häuserherrscher

Deutungsebene 1
Zeitspezifität
Definition Felderherrscher oder Häuserherrscher, der der Planet ist, welcher das Zeichen beherrscht, in dem eine Felderspitze steht

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Mitherrscher eines Feldes

Deutungsebene 1
Zeitspezifität
Definition Der (zusätzliche) Herrscher eines Zeichens, welches ganz von einem Feld eingeschlossen wird

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Zeichenherrscher: Der Zeichenherrscher ist der festliegende Planet, welcher als charakteristisch und beherrschend für ein Zeichen gilt. Diese bilden ein festes System. Die Felderherrscher sind individuelle Konstellationen hoher Zeitspezifität und ändern sich mit den Achsenenden

Synonym:

Stern

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Ein Fixstern, der in Zukunft, Vergangenheit oder Gegenwart aufgrund seiner Elementbeschaffenheit und hohen Masse durch Kernfusionsprozesse Energie (in großen Mengen) abgibt

Instanzen:

NameDefinition
geschätzte 10^22 Sonnen im Universum, rund je 10.000.000.000 Sonnen in etwa 10.000.000.000 Galaxien

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym: SonneFixstern

Planet

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition um einen Stern (etwa kreisförmig bis mehr oder weniger elliptisch) kreisender Himmelskörper

Instanzen:

NameDefinition
Erde Der Planet, auf dem unsere Menschheit z.Zt. lebt
Mond Der Erdmond dreht sich aufgrund seiner ähnlich großen Masse (wie die Erde) nicht kreisförmig in Vor- und Rückwärtsbewegung um die Erde, sondern läuft in einer oszillierenden Bahn, ähnlich einer Sinuskurve, um die Erde. Daher kann er sowohl als Trabant der Erde als auch Planet angesehen werden. Genaugesehen bilden Erde und Erdmond einen "Doppelplaneten". Beide kreisen um ein gemeinsames Schwerkraftzentrum, welches zwischen den beiden Planeten liegt. Der Mond wendet der Erde immer die gleiche Seite zu.
Merkur sehr kleiner und sonnennaher Planet, heiß und sehr langsame Eigenrotation. Von der Erde aus gesehen ein "innerer" Planet
Venus relativ sonnennaher Planet, recht heiß. Von der Erde aus gesehen ein "innerer" Planet
Mars Der erste Erd-äußere Planet. Kalt
Jupiter Noch weit dem Neptun der größte Planet des Sonnensystems, entsprechend helle Himmelserscheinung
Saturn
Uranus
Neptun
Pluto

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Trabant

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition um einen Planeten kreisender Himmelskörper

Instanzen:

NameDefinition
Erdmond

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Planet:

Synonym:

Äquinoktium

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Mit Äquinoktium wird die Tatsache, der Zeitpunkt oder der Winkel (im Tierkreis) der Tag- und Nachtgleiche (also gleicher Tages- wie Nachtlänge bezeichnet)

Instanzen:

NameDefinition
Frühlings-Äquinoktium (Frühlingspunkt) Ab diesem Zeitpunkt an ist der Tag (i.S. der Helligkeitsdauer) länger als die Nacht
Herbst-Äquinoktium (Herbstpunkt) Ab diesem Zeitpunkt an ist die Nacht (i.S. der Helligkeitsdauer) länger als der Tag

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Sonnenwende:

Synonym: Tag- und Nachtgleiche

Sonnenwende

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Die Sonnenwende ist Tatsache, der Zeitpunkt oder der Winkel (im Tierkreis) des längsten oder kürzesten Tages.

Instanzen:

NameDefinition
Sommersonnenwende
Wintersonnenwende

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Äquinoktium: wie die Äquinoktien sind die Sonnenwenden die charakteristischen Stellen der Funktion, die die Tageslängen beschreibt

Synonym:

Halbsumme

Deutungsebene 3
Zeitspezifität mittel, je nach Planeten
Definition Die Halbsumme (Hbs) ist die Winkelhalbierende zwischen 2 Planeten, die auf einen dritten zeigt

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel: Sonne auf 10 im Widder und Mond auf 20 im Widder zeigen auf einen Planeten auf 15 im Widder oder 15 in der Waage. Sie zeigen rechtwinklig (indirekt) auf 15 Krebs und 15 Steinbock.

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Qualität

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Attribut eines Tierkreiszeichens, welches die Hauptweise seiner Umweltaktion und -Reaktion beschreibt

Instanzen:

NameDefinition
kardinal
fix ("fest")
labil-veränderlich ("beweglich")

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Element

Deutungsebene 0
Zeitspezifität
Definition Attribut eines Tierkreiszeichens, welches die Hauptinteressen- und Einfluß- bzw. Beeinflußbarkeitssphäre beschreibt

Instanzen:

NameDefinition
Feuer
Luft
Wasser
Erde

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

Qualität: Das Element ist eine zur Qualität querstehende (orthogonale) Kategorisierung der Zeichen. Die 12 Kombinationen aus den 3 Qualitäten und den 4 Elementen sind eineindeutig den 12 Tierkreiszeichen zugeordnet: keine Kombination fehlt oder kommt doppelt vor.

Synonym:

Perihel

Deutungsebene 2
Zeitspezifität mittel, je nach Planeten
Definition absolute Nähe eines Planeten (im mathematischen Sinne der 3-dimensionalen Abstandsmessung, nicht der Projektion auf den Tierkreis)

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel: Zu Vollmond steht der Erdmond zur Erde im Perihel

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Elevation

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition Der höchste Planet über der Horizonzebene steht "in Elevation"

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Rectascension

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition Die Höhe eines Planeten (in Grad) über der Horizontebene

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel: Wenn die Venus zeitgleich mit der Sonne auf- oder untergeht, haben beide die gleiche Rectascension

Verwandte Begriffe:

Elevation: Der Planet maximaler Rectascension "steht in Elevation"

Synonym:

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym:

Deutungsebene
Zeitspezifität
Definition

Instanzen:

NameDefinition

Beispiel:

Verwandte Begriffe:

:

Synonym: